Die SGR auf Facebook

SG Rieschweiler 2016/17
SG Rieschweiler 2016/17

Umbau Hartplatz

Neues zum Kunstrasen

Arbeitseinsatz am 21.04.2018:

Am Samstag, den 21.04.2018 früh morgens um 8 Uhr haben wir zum Arbeitseinsatz geladen. Was in den letzten Jahren doch meist sehr schleppend lief und dürftig besucht war, war dieses Mal ein voller Erfolg.

Euphorisiert davon, dass es endlich losgeht mit den Vorarbeiten für den Kunstrasen, haben sich 22 hochmotivierte Helfer an der dicken Eiche eingetroffen, um die ersten Schritte zu gehen. Bei strahlend blauem Himmel und besten Temperaturen haben sich von B‑Jugendlichen, über Trainer und aktive Spieler, bis hin zu unseren Ausschussmitgliedern und freiwilligen Helfern alle zusammen gefunden. Ein besonderer Dank geht an der Stelle an die Firma Natursteine Schmitt aus Reifenberg für den Bagger und die Manpower. Die Aufgaben waren schnell verteilt! Ob das Abflexen der Barriere, deren Abtransport, das Ausbaggern der Fundamente oder das Demontieren des Ballfangs, alles wurde schnell und zur Zufriedenheit von unserem Bauleiter und Präsidenten Rolf Weis erledigt.

Die ersten Schritte der einkalkulierten Eigenleistungen sind somit erfolgreich über die Bühne gegangen. Der nächste Arbeitseinsatz steht aber schon wieder vor der Tür. Die kommenden Arbeiten sind die Demontage der Tore, der Eckfahnen, sowie der Ausbau der Sprinklerköpfe. Zusätzlich werden wir die letzten Reinigungsarbeiten nach Weißbierfest durchführen. Wer gerne helfen möchte erkundigt sich über die Vorstandschaft nach dem Termin. Es wird voraussichtlich der 12.05.2018 um 9 Uhr sein.

Durch die große Helferzahl konnte sogar direkt noch der Biergarten für unsere beiden Feste am 01.Mai (Biergarteneröffnung mit Spießbraten) und am 10.Mai (Vatertag/Weißbierfest mit Hähnchen vom Holzkohlegrill) auf Vordermann gebracht werden und zwei Schlaglöcher in der Parkplatzzufahrt ausgebessert werden. An dieser Stelle noch einmal DANKESCHÖN AN ALLE HELFER an diesem Tag.

Viele Grüße von der Vorstandschaft.

 

Die nächsten Arbeitseinsätze haben stattgefunden.

Dabei wurden unter anderem die Flutlichtmasten entfernt, Gräben für die Stromleitungen gezogen und die Tore bzw. Bewässerugnsanlage entfernt.

 

In den nächsten Einsätzen wurde nun mit der Pflasterung der Umrandung begonnen. Unsere fleißigen Rentner arbeiten jeden Tag daran, dafür vielen Dank.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG 1921 Rieschweiler e.V.